758 #8
EAN: 9005216007585

Alkbottle

  • Description
  • More Details
S' Ollagrösste & a bissl mehr

     

 

Am 11.11.2011 erschien die brandneue Best of - Scheibe

S’ OLLAGRÖSSTE & A BISSL MEHR (ATS Records),

wofür die Bottle Buam heuer sogar (oft) nüchtern im Studio waren, um den bisher unveröffentlichten Weihnachtshit Ho Ho Houbt’s es no a Bier feat. Biernachtsmann  und fünf Klassiker (Jo des san mir, Motorradlfohrn, Der Musikantenstadl brennt, Die Doppler Affäre und Geh Scheissn) neu einzuspielen. Nach langer Zeit soll dieser Alkbottle-Tonträger nämlich auch nächstes Jahr in Deutschland und in der Schweiz in den Handel kommen, deshalb entschied die Band, dass einige Songs als Einstiegsdroge auch durchwegs zeitgemäß klingen dürfen. Mit größter Sorgfalt und Liebe zum Original nahm man sich also diesen Sommer der teils über 20 Jahre alten Nummern an und produzierte wie immer selbst im Didi’s Sonar Studio in Wien Favoriten und ließ beim Oidn Voda Bux Brunner in Molln mischen und mastern. Dass sich das Ding auch sehen lassen kann, dafür sorgte wie eh und je Illustrator und Zeichner Peter Walkerstorfer, der sich und der Band auf der Rückseite ein sprichwörtliches Denkmal gesetzt hat. Stefan Dokoupil hat dafür die Band in ihrer natürlichen Umgebung abgelichtet.
Alles in allem ein nettes Weihnachtsgeschenk für die Bangert und ein lautstarker Vorbote für das neue Studioalbum im Herbst 2012.


TRACKLIST:

1.    ALKBOTTLE (JO DES SAN MIR) (2011)
2.    6 BIER (2004 )
3.    ROCKSTAR IN AUSTRIA (2008)
4.    LAUTER WIE DIE SAU (1997)
5.    BLADER, FETTER, LAUTER & A BISSL MEHR (1994)
6.    DER MUSIKANTENSTADL BRENNT (2011)
7.    FLIESENLEGEN (1995)
8.    DIE DOPPLER AFFÄRE (2011)
9.    BATTERIE (1994)
10.  WEINE NICHT, KLEINE HAUSMEISTERIN (1997)
11.  MOTORRADLFOHRN (2011)
12.  WO SAN DIE WEIBER (2008)
13.  FUCKING CHRISTKIND (1994)
14.  HO HO HOUBT’S ES NO A BIER (2011)
15.  GEH SCHEISSN (2011)
16.  WIR SAN DO NED ZUM SPASS (2011)
17.  S’ OLLAGRESSTE (2008)