552

ALKBOTTLE DVD-0552 ...

  • Description
  • More Details
5 nach XII

 

Seltsames Sammelsurium von Alkbottle auf DVD.
Die Meidlinger Rocker präsentieren auf ihrer DVD “5 nach XII“ einen Rückblick auf zwölf Jahre Bandgeschichte. WIEN (apa> Sänger Roman Gregory nennt es ein seltsames Sammelsurium": Die Meidlinger Rocker Alkbottle haben am 11.11.2002 ihre erste DVD “5 nach XII präsentiert. Geboten wird ein Rückblick auf die zwölfjährige Bandgeschichte in Form von Videos, Mitschnitten, Backstage-Berichten und vielen irrwitzigen Features. So steht ein Besuch im “Alkbottle­Museum ebenso zur Auswahl wie eine “Homestory".
Die DVD - oder eigentlich handelt es sich den Meidlingern zufolge um eine “D Sau D“ -wurde mit viel Liebe zum Detail zusammengestellt. Über die technischen Spielereien meinte Gregory: "Es is jo net so einfach, für die Bedienung bedarf es fast eines HTL-Abschlusses.“ Um zum Beispiel aus dem Menü Features" wieder ins Hauptprogramm zu kommen, muß man die rote Nase einer Alkbottle anwählen. Roman: “Wonn"st dann auf Enter drückst. kummst z"rück zum Wirten.“ Mitschnitt vom Praterfest.
Mitgeschnitten wurde für die DVD die “Saufparade" von Alkbottle am 1. Mai im Wiener Prater. Außerdem gibt es Ausschnitte aus legendären Auftritten zu sehen. Die Bottle-Buam geben Einblicke in ihr angebliches Privatleben, brauen vor der Kamera ihr eigenes Bier und scheuen nicht davor zurück Fotos aus den Gründertagen zu veröffentlichen. Fazit von Gregory: “Es wird einem nie fad...“

2.11 .2002 Ouelle:Online-Presse