489

Maultrommel Molln

Größeres Bild
  • Description
  • More Details

 

 

 

Maultrommelmusik aus Österreich und seinen Nachbarländern mit Gästen aus Sacha - Jakutien

 

Eine seltene, spannende, intensive Begegnung - Volksmusik, Improvisation, sibirische Naturklänge – das erste Konzert mit Maultrommelspielern aus dem europäischen Raum rund um Österreich und zwei Vertretern der Maultrommelmusik der Sacha - akuten in Nordostsibirien – das vielseitige und farbenprächtige Welt-Musik-Instrument Maultrommel.

 

Live aufgenommen beim Internationalen Maultrommel -Festival 1996 in Molln.

Die Aufnahmen entstanden im Rahmen des Maultrommel -konzertes des Festivals „Maultrommel 96 Molln" im September 1996 im Gasthaus Zrenner in Molln. Die CD zeigt einen einzigartigen Querschnitt über die Vielfalt der Maultrommelmusik in Mitteleuropa. Zu den Interpreten zählen: Anton Bruhin (Schweiz), Günther Arnold und Annelies Brandstätter (Bayern, Tirol), Fritz und Helmut Mayr (Bayern), Gajdosi (Tschechien), Alexander Horsch (Ungarn), Jocher Hans (Südtirol), Ursula Leitner mit Freunden (Oberösterreich) und die Mollner Maultrommler. Als große Spezialität und Rarität können die Beiträge der extra für dieses Festival angereisten Gäste aus dem fernen Sacha-Jakutien, Ivan Alexejev und Spiridon Schischigin, betrachtet werden.