546

BLUES FRIZZ

Größeres Bild
  • Description
  • More Details
forty five

 

 

Traditioneller Country Blues sowie jazzige Gassenhauer aus der Schellacks Ära erfahren hier eine Renaissance, indem sie neu gelebt, und nicht „gecovert“ werden.

Daneben eine Reihe von interessanten Originaltiteln, aus dem Leben gegriffen.

Als Gitarrist Spitzenklasse. Vom Delta/Slide/Bottleneck, über Texas Blues, bis hin zum Piedmont Fingerpicking, immer mit einem Hauch der großen Stadt.

Diese gekonnte Mischung leiht dem Gesang das ideale Fundament und gibt ihm viel Raum.

Die Stimme wird voll und enthusiastisch, ohne dabei die Ehrlichkeit zu verlieren.

Weiblicher Gesangspartner auf Tonträger oder manchmal „live“ ist die Schwester von Blues Frizz, SISTA CHRISTA, eine Sängerin ersten Ranges.

Als Instrumente werden wahlweise „GUILD F50“, „MARTIN 00015S“, sowie  aus dem Jahre  1933 eine „NATIONAL DUOLIAN“ verwendet.