843 #128
EAN: 9005216008438

Melanie Hosp

  • Beschreibung
  • Mehr Details ...
cómo el agua - wie wasser

 zur Zeit nicht verfügbar

Mit ihrem ersten 2015 veröffentlichten Soloalbum "cómo el agua" bewegt sich die junge österreichische Gitarristin Melanie Hosp zwischen den Welten von Klassik, lateinamerikanischer Musik und Jazz. Flexibel und ausdrucksstark, mal im mitreißenden Strom, mal als ruhender See, als sprudelnde Quelle oder einfach als einzelner Tropfen, erklingt die Musik wandelbar wie das Wasser und das Leben selbst.
 
Melanie Hosp ist 1987 im Tiroler Außerfern geboren und lebt in Wien. Als Preisträgerin nationaler und internationaler Wettbewerbe gilt sie als vielversprechende Künstlerin der Gitarrenszene. Solistisch und im Ensemble konzertiert sie auf nationalem und internationalem Boden und hat seit 2013 einen Lehrauftrag an der Musikschule Linz sowie am Zentrum für Musikvermittlung Wien 14. Prägenden Unterricht erhielt sie bei Michael Andreas Haas, Dr. Stefan Hackl am Landeskonservatorium Innsbruck und schließlich bei Prof. Alvaro Pierri an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien. Für alle Abschlüsse ihrer Studien erhielt sie eine Auszeichnung.

Sie ist Stipendiatin der Dr. Robert und Lina Thyll Dürr Stiftung und Mitglied des von Yehudi Menuhin gegründeten Förderungsprogramms „Live Music Now“.