827 # 116
EAN: 9005216008278

SCOOP

  • Beschreibung
  • Mehr Details ...
Songs from The Shed

 

 

Mit ihrem Debütalbum „Songs from The Shed“ gibt das österreichische Trio große stilistische Eigenständigkeit zu erkennen. Die Bandbreite der Stücke – allesamt instrumentale Eigenkompositionen – reicht von melodiösen, eingängigen Balladen über kunstvoll durchkomponierte Blues/Jazz/Rock – Fusion bis zu mitreißendem, hoch-energetischem Rock n`Roll.


Auffallend beim Hören der Musik von SCOOP ist, dass auf ausgereiftes Komponieren Wert gelegt wird, sodass auch für Nicht-Musiker begreifbare Bögen entstehen und Soli sich harmonisch ins Ganze fügen. Die Stücke wirken so wie „aus einem Guss“.
Auch live weiß die Band zu überzeugen. Da wird das Programm komplettiert durch ganz neues eigenes Material sowie durch einige Coverversionen von Stücken amerikanischer Gitarristen wie Robben Ford, Michael Landau oder David Grissom. Letztere fügen sich perfekt ins dargebrachte musikalische Bild, was bedeutet, dass SCOOP sich vor den genannten Größen durchaus nicht verstecken muss. Die deutsche Presse hat nach einem Auftritt bei der renommierten „Burghauser Summer Jazz Night“ im Jahre 2008 Bandleader Christian Reich gar mit Blues – Legende Stevie Ray Vaughan verglichen.
Mit dem Bassisten Sebastian Kreil und dem Schlagzeuger Wolfgang Maier hat Christian Reich kongeniale Partner an seiner Seite. Alle drei haben sich ihre Sporen als Studiomusiker verdient und sind mit Persönlichkeiten wie Hubert von Goisern, Tino Gonzales, Johann Cermak (Bluespumpm) oder Martin Gasselsberger und mit Bands wie der Mojo Blues Band oder Josh und die Emotionen auf der Bühne gestanden.

Lineup:
Christian Reich       guitars 
Sebastian Kreil       basses
Wolfgang Maier    drums

Special guests:
Christian Bachner         tenor sax
Martin Gasselsberger   keys