801 #63
EAN: 9005216008018

The FeMale Jazz Art

  • Beschreibung
  • Mehr Details ...
Auf nach Spitzbergen

 

Auf nach Spitzbergen!
The FeMale Jazz Art präsentiert mit „Auf nach Spitzbergen!“ ein neues
Programm, das nicht nur durch die Titelgebung (die zum Teil im Austausch
mit dem Publikum erfolgte), sondern auch durch die Interaktion zwischen
den Musikern schmunzeln läßt.



Die Zuhörer werden auf Reisen entführt: sie erleben mit, wie eine arabische
Karawane quer durch Österreich zieht ( „3 Araber in Bad Goisern“), wie
eine alte Großmutter nach dem Tod zum Schmetterling wird
(„Babotschka“), und wie sich ein altes knarrendes Schiff durch die
stütmische See in Richtung Zypern bewegt („Old Ship“). Der Tradition der
Programmmusik folgend, versucht The FeMale Jazz Art musikalische Bilder
zu schaffen und Geschichten zu erzählen, wobei ein Klezmersong schon
einmal seinen Ursprung in Spitzbergen haben darf.


Bewußt werden Stile vermischt und zu einem neuen, unverwechselbaren
Klang geformt – durch den Einsatz von Melodica, Glockenspiel, Cajon sowie
der Rezitation von Texten ergeben sich neue Farben, die die traditionelle
Jazzbesetzung (Saxophon, Klavier, Kontrabass, Schlagzeug) bereichern.
Sämtliche Mitglieder des Quartetts (Swantje Lampert, ts, ss, mel, rez.;
Barbara Rektenwald, p; Peter Strutzenberger, b, und Andy Winkler, dr,
Cajon, Glockenspiel ) tragen mit ihren Kompositionen zum Sound der Band
bei; außerdem wird so manches Werk klassischer Komponisten ausgeborgt,
um etwas Neues entstehen zu lassen.