663

Lana & Flip

  • Beschreibung
  • Mehr Details ...
The Dust Of A Week

 

   


Dies hier ist schnörkelloser, zeitgenössischer Jazz, der in prächtiger
Frische niemals humorlos oder kühl zum Fenster herein weht.
Unprätentiös, aber ohne Einschränkung der hohen Virtuosität, in
entspannt souveränem Tonfall, erzählen die Stücke dieses Albums
ideenreiche kammermusikalische Geschichten vom ewigen Streben nach
Erkenntnis, von der Suche nach innerem Frieden, nach Antworten auf die
Fragen unserer Zeit. Hier werden keine alltäglich-platten Phrasen
gedroschen, durch jedes Wort klingt der Wille zur wahrhaftigen
Entäußerung.
Die klare, wendige, und lupenrein intonierte vokale Gestaltung der
Sängerin Lana Cencic prägt die Musik dieses Ensembles auf das
angenehmste.
Hier wird unbeschwert drauflos gespielt und gesungen, so manche
kompositorische Klippe spielerisch tanzend umschifft, der in jedem Ton
uneitle und pure Gesang verleiht jedem Stück ein Höchstmaß an
Authentizität. Ein frischer Wind weht hier herein, lassen wir unsere
Fenster offen!

Agnes Heginger