560

HEAVY TUBA & JON SASS

Größeres Bild
  • Beschreibung
  • Mehr Details ...
Pictures At An Exhibition

 

 

 

Heavy Tuba wurde 1993 vom Ensembleleiter Heimo Schmid mit Musikern der österreichischen Klassik und Jazzszene gegründet. Nach einem erfolgreichen Konzertjahr konnte der in Wien lebende Tuba Solist Jon Sass für das Projekt gewonnen werden. Drei Bass-Tuben, vier Euphonien, manchmal wechselnd auf Posaune, und eine volle Rhythmusgruppe verleihen dem Ensemble einen eigenständigen Sound.

 

Seit Jahrzehnten ist es die Leidenschaft von Musikern unterschiedlichster Musikstilen, sich von Modest Mussorgskys Kompositionsklassiker “Bilder einer Ausstellung”  zur Neudeutung inspirieren zu lassen.

Die jüngste Interpretation präsentiert das Jazzensemble “Heavy Tuba” auf ihrer neuen CD.

Durch tiefe Blasinstrumente, wie Tuben, Euphonien und Posaunen wird ein jazziges, innovatives Arrangement des Pianisten Helmar Hill zusammen mit einer hervorragenden Rhythmusgruppe neu dargeboten.

Es besteht alles in allem nach dieser schwergewichtigen “Heavy Tuba” für Modest Mussorgsky nicht der geringste Anlass zur Rotation im Grab.